Werk- u. Objektschutz:

Sicherheit im Komplettpaket.

Der Werk- und Objektschutz bietet unseren Kunden die Kombination bzw. Zusammenfassung von verschiedenen Einzelkompetenzen. Sozusagen mit einem individuell geschnürten Paket können Unternehmen ihren Sicherheits-bedarf decken. Beispielsweise gehören hierzu Pfortendienste mit Ein- und Ausgangskontrollen von Personen und Fahrzeugen, die Überwachung von Brandmeldezentralen, Streifendienste mit Außen- und Innenkontrollen, Personenkontrollen zur Vermeidung von Diebstahl, Maßnahmen gegen Werkspionage, Alarmverfolgung – z. B. Maschinenstörfälle quittieren bzw. Maßnahmen zur Störungsbehebung einleiten, Überwachung von Heizungs- sowie Be- und Entlüftungsanlagen, das Bedienen von Waagen oder auch die Verwaltung des Fuhrparks.
Zum Bereich des Werk- und Objektschutzes gehören ebenfalls Maßnahmen, die der Sicherheit in Parkhäusern dienen.

Über alle Facetten des umfangreichen Leistungsbereiches Werk- und Objekt-schutz informieren wir unsere Kunden in ausführlichen Beratungsgesprächen. Auf der Basis einer individuellen Bedarfsanalyse entwickeln wir dann ein passgenaues Sicherheitskonzept.